1. Längste Freiluft-Zeitachse der Welt
  2. Insgesamt 50 km
  3. Unterhaltung für Jung und Alt

Was ist der Wereldtijdpad?

Der Wereldtijdpad ist die längste im Freien gelegene Zeitachse der Welt. Sie misst bis zu 50 Kilometer Zeitweg, der in 9 Schleifen unterteilt ist und alle 25 Meter über einen Pfosten verfügt. An diesen Jahrespfosten befinden sich drehbare Würfel. Auf jeder Würfelfläche befindet eine kurze Geschichte zu dem Jahr des Pfostens. Eine Fläche behandelt die Weltgeschichte, eine Europa, eine die Niederlande und eine natürlich auch Overijssel mit Twente und Salland.

Der Wereldtijdpad ist für alle Altersgruppen geeignet. Sie können beispielsweise nach Ihrem eigenen Geburtsjahr suchen oder eine Themenstrecke spazieren, auf der Sie alles über die industrielle Revolution, Sport, die Raumfahrt, Twente, Musik oder über eine andere wichtige Ära der Geschichte erfahren.

 
 
Holten
Holten